Auch in Australien wird gejasst

Geschrieben von Anita Bickel-Senti

Die meisten grösseren Städte in Australien haben eine Jassgruppe die sich regelmässig trifft. Meisterschaften werden jeweils lokal durchgeführt. Seit neun Jahren werden ausserdem Nationale Meisterschaften ausgerichtet. Diese werden jeweils am ersten Wochenende im Juni an wechselnden Austragungsorten organisiert. 2019 treffen wir uns in Darwin und 2020 steht Sydney auf dem Programm bevor es dann vermutlich 2021 ein Abstecher nach Neuseeland gibt.

Informationen sind jeweils online erhältlich. Der Teilnehmer-Rekord ist bis jetzt bei 80 Spielern, und wurde im letzten Jahr in Melbourne aufgestellt. Dieses Jahr rechnen wir mit gut 50 Spielern. Gespielt wird normalerweise mit deutschen Karten, bei genügend Teilnehmern auch mit französichen. Ein gemeinsames Nachtessen bei dem auch Nicht-Jasser eingeladen sind rundet jeweils den Tag ab.

Jedermann ist willkommen und wir freuen uns auf viele Teilnehmer aus aller Welt.

Mehr Information zur Aktuellen Austragung in Darwin findet man hier: National Australian Jasstournament 2019