Jass-Frage: «Müssen wir uns die Hände schütteln beim Bedanken?»

Die Jassverzeichnis-Leserin Linda J. hat uns folgende Frage gestellt: «Wir jassen einen Schieber und möchten und bedanken: Müssen wir nun beim Bedanken die Hände schütteln oder ist dies gar nicht nötig?»

Antwort

Typischerweise wird das erreichen der Zielpunktzahl mit den Worten «wir bedanken uns» gesagt. Aber alles was dem gleichen Sinn entspricht, ist beim Jassen ebenfalls gültig und hat die gleiche Wirkung. Beispiele: «Wir sind fertig», «wir haben gewonnen», «wir haben genügend Punkte» oder «wir sind usecho».

Ob dabei die Hände geschüttelt werden oder nicht, spielt keine Rolle.

Weitere Jass-Frage?

Sie haben eine weitere Jass-Frage an das Schweizer Jassverzeichnis?
Dann senden Sie uns eine Nachricht.

Jassreglement "Puur Näll Ass" von Göpf Egg

Preis
CHF 29.80